Allgemeinarztpraxis

M
!

Schnelle Hilfe

Praxis Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag:
8:00 – 11:00, 14:00 – 17:00 Uhr
Freitag 8:00 – 11:00 Uhr
Und nach Vereinbarung

37kommanull
Allgemeinarztpraxis
Dr. med Katrin Fink
Dr. med. Claudia Christaller
Dr. med. univ. Daniel Krismer
Obere Wässere 9 (1. Stock)
72764 Reutlingen

07121 8913 698

Videosprechstunde

Für kurze Fragen oder Beratungsanlässe bieten wir auch eine Videosprechstunde an. Diese funktioniert über Ihren Browser sodass Sie keine zusätzliche App herunterladen müssen. Eine körperliche Untersuchung ist hierbei nicht möglich, jedoch entfallen für Sie der Anfahrtsweg und die Gefahr einer Ansteckung in unserem Wartezimmer.

Was benötige ich für eine Videosprechstunde?

  • Ein Smartphone, Computer oder Tablet
  • Eine Webcam mit Mikrofon und Lautsprecher
  • Eine stabile Internetverbindung
  • Bitte Pop-ups erlauben

Wie funktioniert die Videosprechstunde?

  • Das Gespräch läuft wie in einer normalen Sprechstunde ab, nur dass Sie dafür nicht in die Praxis kommen müssen. Sie ersparen sich Anfahrtsweg, Parkplatzgebühr und eine mögliche Ansteckung mit weiteren Erkrankungen.
  • Sie buchen einen Termin für die Videosprechstunde über unsere Webseite. Ihre Anfrage wird von unserem Team überprüft und Sie erhalten eine E-Mail mit einer Bestätigung des Termins sowie einem Link, über den Sie sich direkt in die Videosprechstunde einwählen können. Hierfür brauchen Sie KEINE zusätzliche App, die Sprechstunde erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung über den Browser.
  • Für ein erfolgreiches Videotelefonat müssen Kamera und Mikrofon aktiviert sein (bitte achten Sie auch darauf, Pop-ups zu erlauben und Kamera und Mikrofon für den Browser freizugeben).

Wann ist eine Videosprechstunde sinnvoll?

  • Wenn Sie eine Frage oder einen Beratungsanlass haben, bei dem keine körperliche oder apparative Untersuchung notwendig ist.
  • Auch wenn Sie nur eine kurze Klärung für den weiteren Behandlungsablauf benötigen, kann eine Videosprechstunde hilfreich sein.

Wer bezahlt die Videosprechstunde?

Die Kosten werden von der gesetzlichen oder auch privaten Krankenversicherung übernommen.

Muss ich meine Versichertenkarte trotzdem vorzeigen?

Ja, wir müssen in jedem Quartal einmal Ihre Versichertenkarte einlesen.

Kann man per Videosprechstunde krankgeschrieben werden?

Ja, wenn wir im Videogespräch eine entsprechende Erkrankung feststellen, können wir für bis zu einer Woche eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ausstellen. Unsere Voraussetzung hierfür ist, dass Sie bereits bekannte Patientin/bekannter Patient in unserer Praxis sind.

Wichtiger Hinweis

Zur Buchung einer Videosprechstunde gelangen Sie über Klick auf die untenstehende Schaltfläche.
Bitte wählen Sie dann im Dropdown “bitte wählen Sie eine Behandlung” die Videoberatung aus.